Login

Wildwasser-Kurs Ostern im WW-Kanal von Sault Brenaz/F (WK1)

Wildwasser-Kurs Ostern im WW-Kanal von Sault Brenaz/F (WK1)

 

 

 

Termin:

(Kar)Freitag: 29.03.2024 - Anreisetag
Samstag: 30.03.2024 
Sonntag: 31.03.2024
(Oster)Montag - 01.04.2024
Dienstag - 02.04.2024
Mittwoch - 03.04.2024 vormittags Training, abbauen und Rückreise

Es gibt eine feste Trainingseinheit pro Tag, ansonsten gibt es AGs (Schlauchkanadierfahren, Sicherheitstraining, Videoschulung, ....) und freie Zeit zum selbstständigen, gruppenübergreifenden Paddeln oder zum chillen und Umgebungerkunden, oder ...

 

Meldeschluss:
Sonntag 20.03.2022 (Sollte der Kurs nicht stattfinden wird eine Info-Mail versendet)

 

Vorbesprechung:
!! Keine Vorbesprechung. Es wird nach Meldeschluss ein Info-EMail an die Teilnehmer versandt. !!

Teilnahmevoraussetzung: absolvierter Aufbaukurs/EPP2, nicht für Einsteiger ohne Kurs geeignet, jedoch super für Aufbaukursabsolventen die auch beim Eskimotieren waren.

Schulungsinhalte und –ziele:
Technik:
- flache Paddelstütze, Ziehschläge, Kanten, Walze + Welle surfen
Taktik:
- Kehrwasser fahren (Einschlingen/ Ausschlingen)
- Seilfähre rückwärts
- Festigen und Erweitern der erlernten Taktiken bei erschwerten Strömungsbedingungen
Sicherheitstraining:
- Wurfsack Werfen
- Aussteigen + Bergung im Fließgewässer
- Abschleppen
Aspekte der Ökologie beim Kanufahren

Kursablauf:
Der WW- Kanal bietet WW II - III/IV und eignet sich hervorragend, um sich auf die kommende Saison vorzubereiten.
Geschult wird in Kleingruppen, je nach Könnensstand und Anspruch der Teilnehmer.
Während der Schulungstage kann zwischen den verschiedenen Gruppen gewechselt werden, damit wir euch optimal und den Könnensstand entsprechend betreuen können.

Treffpunkt: Freitag im Lauf des Tages
auf dem Campingplatz der Wildwasserstrecke: Isle de la Serre Sault Brenáz

Anschließend Aufbau der Zelte und der Gemeinschaftssachen - Möglichkeit frei bzw. gemeinsam auf dem Kanal zu paddeln

Anreise:
Die Anreise erfolgt in Eigenregie. (ca. 600 km)
Kajaktransport (bei Bedarf anmelden!) auf unserem Anhänger (Neu-Ulm - Sault Brenaz - Neu-Ulm): 10,00 €

Mit dem Hänger via Schwarzwald und ein Teilstück Landstraße in Frankreich (Kürzeste Route).  Mit dem PKW schnellste Route
 Google Maps 
Ulm - Freiburg (Landstraße)
Freiburg - Besançon (Autobahn)
Besançon- Bersaillin (Landstraße)
Bersaillin - Château Gaillard [Saint-Denis-en-Bugey] (Autobahn)
Rest bis Sault-Brenaz (Landstraße)

 Google Maps
- Über die Schweiz
  Die Mautgebühr in Frankreich ist über die Schweiz sehr teuer.
   Alternative: Kurz vor der Grenze (Frankreich) auf die Landstraße wechseln

  Maut-Gebührenrechner: Mappy (für komplette Autobahn in Frankreich)

Verpflegung:
Um Zeit und Aufwand zu sparen, planen wir den Einkauf und das Kochen gemeinsam zu erledigen. (genaue Regelung nach Absprache).
Kostenumlage: 80,00 € (Freitag Abend bis Mittwoch)

Ausrüstung:

Kajak, Paddel, Helm und Schwimmweste (Wildwasser Standard)

verantwortliche ÜbungsleiterTobi Knöpfle

Kurs-Gebühr:

220 €
140 € DKV-Mitglieder
100 € Ulmer Paddler & Ulmer Kanufahrer-Mitglieder

30 € Für Paddler ohne Kurs
Erwerb Europäischer Paddelpass (EPP): 20,00 €

 

Kinder und Jugendliche im Kurs: 100 € inkl. Essen, Campingplatz und Kanalgebühren

Sonstige Kosten:
Übernachtung (7,50 €/Nacht), unter Vorbehalt der örtl. Gebühren
Kanalgebühren (6,00 €/Tag) , unter Vorbehalt der örtl. Gebühren
+ evtl. Ausrüstung (5 EURO/Tag Ulmer Paddler & Ulmer Kanufahrer); (10 EURO/Tag regulär) - bitte bei Anmeldung angeben!


 

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.

Wildwasser-Kurs Ostern im WW-Kanal von Sault Brenaz/F (WK1) Anmeldung

Weitere Anmerkungen bitte über das Mitteilungsfekd einfügen!

Leihausrüstung: Kajak, Paddel, Spritzdecke, Helm und Schwimmweste muss selbst geliehen werden
Bitte gesondert in der Kanu-Reservierung eintragen!

Ich habe die Teilnahmebedingungen* für den Kurs gelesen und bin damit einverstanden.

 

 

Wir benutzen Cookies
Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite. Alle Formulare auf unserer Seite benötigen Cookies damit sie funktionieren !